SchwerpunktSpecialsVorgestellt

Beziehungsstatus kompliziert: Politik und Jugend

Nachgefragt – ein Kommentar

Wie Jugendliche Politik wahrnehmen und was getan werden muss, damit politisches Interesse und Engagement keine Altersfrage ist – mit diesen Fragen habe ich mich im Rahmen des Sozialwissenschaftsunterrichts beschäftigt und meine Klasse dazu befragt. Anonym konnte online abgestimmt werden.

“Die Politik müsste mehr mit der Zukunft arbeiten anstatt gegen sie […]!” Keine der Antworten hat mich wirklich überrascht. Diese Stimmung nehme ich als Lehrerin für Sozialwissenschaften schon länger wahr. Die Jugend interessiert sich für Politik, ihre Interessen und Forderungen werden aber weitestgehend ignoriert. Mehr Einfluss der Jugendliche auf und innerhalb der Politik – das waren die überwiegenden Antworten und Forderungen! Jugendliche möchten gesehen werden und teilhaben. Schließlich ist es die Jugend jetzt, die in der Zukunft mit den Entscheidungen der Politik von Heute leben muss. Von Seite der Politik kommt leider wenig Kooperation und Angebote, Brücken zu bauen. Das macht mich traurig und wütend zugleich. Politik muss sich endlich öffnen und auf den Nachwuchs hören, denn sonst wird diese Energie der Jugend bald verschwinden!

Hier geht zu einigen Antworten der Umfrage!

                                                                                    -Simone Schnepper

 

 

 

Mehr in:Schwerpunkt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.