KjG KölnVerbandsleben

Rekos – Durchgezappt!

Wissen, was im KjG-Programm läuft!

 

Reko Düsseldorf

Spiel, Spaß & Spannung zum Jahresstart

Spielshow – Die Reko Düsseldorf fand am 15. Januar statt. Neben der Planung ver­schie­dener Aktionen und der Verabschiedung von Stefano Filoni & Fabian Schneider aus der Regional­leitung, wurde es in Theorie und Praxis spielerisch. Die ultimative Spaßgarantie gab es mit Quizbuzzer.


Reko Rhein-Erft-Kreis

Hier lacht die Sonne!

Nachrichten & Wetter Die Reko Rhein-Erft-Kreis fand am 5. März bei herrlichem Sonnenschein statt. Neu gewählt wurde Jana Schrons und Max May verabschiedet.


Reko Leverkusen

Und die Kasse stimmt!

Politmagazin – Am 5. März ging es in Lever­kusen hybrid zur Sache. Die Satzung bezüg­lich Geschlechtergerechtigkeit wurde mit Plätzen für nicht-binäre Menschen angepasst. Der beliebte Job als Kassenprüfer*in wurde gleich von acht Leuten übernommen.


Reko Region Rhein-Berg

Der Umwelt zu Liebe!

Naturdokumentation – Die Reko fand am 2. April in Präsenz statt. Neu in der Regional­leitung ist Leo Kottmann, verabschiedet wurde Simon Dittrich. Die Region Rhein-Berg hat unter anderem neue Umweltstandards beschlossen.


Reko Köln

Mit Schwung und top Stimmung durch das Jahr!

Liebesdramolett – Am 8. April fand die diesjährige Reko in gemütlicher Atmosphäre statt. Rund 25 Personen aus sieben Pfarreien, dem BDKJ, der KJA und der D-Stelle haben sich im neuen Deutzer Pfarrheim getroffen. Engagiert, motiviert und mit guter Stimmung wurde sich ausgetauscht und es wurden mehrere, neue Personen für die verschie­denen Wahlämter gewonnen.
Special fact: Die Reko fand zum ersten Mal an einem Freitagabend statt. Im Anschluss an den offiziellen Teil blieb ein Großteil der Delegierten noch zum Klönen da. Ein besonderes Highlight war die Führung der KjG Köln-Deutz durch deren Räume innerhalb des neu errichteten Pfarrheims und der Blick auf deren Dachterrasse. Aus unerfindlichen Gründen hat der*die Architekt*in diese so gestaltet, dass die Terrasse auf allen Seiten mit einer knapp drei Meter hohen Betonmauer umgeben ist. Statt der vermutlich schönsten Location mit Blick auf Rhein und Dom ähnelt diese nun eher einem Gefängnishof mit dem Charme einer versifften Unter­führung. Schade Schokolade.

— Es führten durch das Programm: Alle Referent*innen

Mehr in:KjG Köln

KjG Köln

Buko 2022

Für eine Kirche ohne Grenzen Die KjG macht ihre Position auf der diesjährigen Bundeskonferenz klar ...
Methoden

Las Vegas

Verlag: Alea/Ravensburger, 2012 Personen: 2–5 Spieler*innen Altersempfehlung: ab 8 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten Las ...

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Skip to content